Aus dem Kategorien-Archiv:

Apps

Das 10 Jahre alte RPG von BioWare/LucasArts kommt aufs iPad! Star Wars: Knights of the Old Republic gehört zu den besten Spielen des Franchises, das auch heute noch gespielt wird und, nach einem zweiten Teil von 2005, auch die lose Grundlage für das MMORPG “The Old Republic” darstellt, was zumindest in der selben Ära spielt. Aspyr, ein Mac- und iOS-Developer aus Austin, Texas, zeichnet für die Portierung nach iOS verantwortlich. Dort baut man derzeit z.B. auch an der Mac-Portierung für BioShock Infinite.

Star Wars: Knights of the Old Republic

[Vollständiger Artikel]

Nicht jeder ist damit zufrieden, dass Apple das iOS-Ökosystem nach außen hin abgeschottet hat und nur das auf das iPad gelangt, was Apple auch möchte. Genau aus diesem Grund gibt es seit vielen Jahren den Jailbreak, also den Ausbruch aus dem von Apple erschaffenen “Gefängnis”. Mit evasi0n hat dieser eine neue Qualität erreicht.

Evasi0n-Jailbreak-iPad

Das Problem, das sich bei jedem Jailbreak stellt, ist, dass theoretisch jedes iOS-Update die Lücke schließen kann und der Jailbreak damit nutzlos wird. Man hat also die Wahl, entweder auf die regelmäßigen Updates von Apple zu verzichten, oder mit den entsprechenden Einschränkungen zu leben. Es gibt dabei kein richtig oder falsch, da diese Entscheidung jeder für sich selbst treffen muss.

Gerade iOS 6 und das iPad 4 / mini haben jedoch gezeigt, dass die Zeitspanne zwischen dem Erscheinen des Updates und der Veröffentlichung eines funktionierenden Jailbreaks immer größer wird – vor allem wenn man dazu noch ein iOS-Device der neuesten Generation hat.

Wie auch immer, mit evasi0n ist nun ein untethered Jailbreak für sämtliche iOS 6-Devices erschienen, der in der Einfachheit der Durchführung alles bisher da gewesene in den Schatten stellt. Alle Infos gibt’s hier. Aber denkt daran: beim nächsten iOS-Update könnte schon wieder alles vorbei sein ;)

 

Vor Kurzem ist für den Google Reader Client, Mr. Reader, in Form von Version 1.11 erneut ein Update erschienen, das neben Bugfixes auch (wieder) einige nette Neuerungen mit sich bringt.

Mr. Reader Update 1.11

[Vollständiger Artikel]

Der vielfältig einsetzbare und kostenlose Dokumentenbetrachter Documents von Readdle erschien heute in Version 4 und ist ein Re-Branding von ReaddleDocs mit Facelift. Documents kann dabei nicht nur mit Textinhalten umgehen (Office-Dokumente lesen, PDFs kommentieren, Text-Dateien editieren) sondern auch Bilder, Videos und Musik wiedergeben.

Documents by Readdle [Vollständiger Artikel]

Wenn Ihr auch zu den Leuten gehört, die mit ihrem iPad unterwegs sind und die damit mehr als ab und zu einen Schnappschuss machen möchten, dann solltet Ihr Blux Camera mal genauer unter die Lupe nehmen. 

blux-titel

Die Apps des Jahres für das iPad [Videos]

von Michael am 20. Dezember 2012 · 0 Kommentare

Zum Jahresende werden ja immer gerne Listen von allen möglichen Dingen erstellt und gerne als “Top 10″ einer Kategorie präsentiert. In wie fern sich jede_r dadurch genötigt fühlt, angeblich verpasste Dinge nachzuholen oder nicht, muss mensch mit sich selbst ausmachen. Die vier hier vorgestellten Apps, sind jedoch die Wahl der iTunes-Redaktion und basieren – wenn, dann nur zum Teil – auf tatsächlichen Listenplätzen.

Das Beste aus dem App Store 2012

[Vollständiger Artikel]

PhotoFast, der taiwanesische Hersteller von Speicherlösungen und- zubehör, stellt einen zweiseitigen USB-Stick her, mit dem sich Daten ganz leicht zwischen Computern und iOS-Geräten austauschen lassen, wenn gerade keine Funklösung (Wi-Fi/3G/4G) zur Verfügung steht oder diese trotz allen Fortschritts zu unzuverlässig ist.

Der i-FlashDrive von PhotoFast [Vollständiger Artikel]

orderbird, ein junges Berliner Start-Up, kooperiert künftig mit Wirecard, wodurch an ihrem iPad-(iOS-)Kassensystem die bargeldlose Zahlung möglich wird.  Im Gegensatz zu anderen Systemen (z.B. Square), befindet sich der Dongle am Dock von iPad, iPhone oder iPod touch und verwendet zur Zahlung den als sicherer betrachteten Chip einer EC- oder Kreditkarte anstelle des Magnetstreifens.

orderbird POS-Kassensystem mit Kartendongle [Vollständiger Artikel]

Die Hamburger Spieleentwickler von Daedalic Entertainment erfreuen uns immer wieder mit Point&Click-Adventures alter Schule. Dazu gehört auch “Edna bricht aus” aus 2008 – das Spiel, dass das Mem “Droggelbecher” zu verantworten hat. Zuletzt konnte man sich in “Deponia“, von den selben Machern, 3h lang im Droggelbecher-Modus durch das Spiel klicken.

"Edna bricht aus" Logo

[Vollständiger Artikel]

Chrome für iOS im AppStore gelandet

von Marcel am 29. Juni 2012 · 5 Kommentare

Das Warten hat ein Ende. Nach der Ankündigung auf der hauseigenen Developer Conference  I/O 12 kommt Googles Browser Chrome nun endlich auf iOS Geräte.

Chrome - Webseitenansicht  [Vollständiger Artikel]