iPad Slim Folder von Golla

von Michael am 25. Oktober 2012 · 3 Kommentare

Ab November schickt Golla aus Essen acht neue iPad-Hüllen in den Handel, deren grundlegendes Design dem der originalen iPad-Hülle von Apple für das erste iPad entspricht.

Golla iPad Slim FolderWer sich also immer schon einen möglichst dünnen Überzug für sein iPad 2 oder iPad mit Retina Display gewünscht hat und die Funktionalität der ersten Apple-Hülle vermisst hat, wird hier bedient. Es gibt keine “extra” Hüllen für das neueste iPad der 4. Generation – das war bei der Idee zum Produkt einfach noch nicht absehbar. Allerdings passen da die Slim Folder ja trotzdem, die Dock-Aussparung ist dann eben nur etwas breiter.

Golla Jerome iPad Slim Folder offen

Die Hüllen bestehen außen aus 100% Polyuretan, und sind in den unbedruckten schwarzen Varianten vermutlich genauso leicht anfällig für Schmutz wie die damalige Apple-Hülle. Innen haben sie ein weiches graues Mischgewebe. Leider sind auch die nach Leder aussehenden Hüllen, nicht aus Leder – alles das selbe Material nur bedruckt. Was den Vorteil hat, dass man dort Fingerbadrücke nicht so leicht sieht. Im Gegensatz zu den Hüllen für das originale iPad jedoch, haben die Slim Folder von Golla auch die nötigen Magneten eingewebt, um die Sleep-Funktion beim Zuklappen des Deckels auszulösen.

Golla Jerome iPad Slim Folder in rot Golla Jerome iPad Slim Folder in gelb Golla Jerome iPad Slim Folder in schwarz
Golla Jerome iPad Slim Folder in weiß Golla Lycille iPad Slim Folder Golla Keola iPad Slim Folder
Golla Grayson iPad Slim Folder Golla Perilla iPad Slim Folder

Zwei der Modelle – “Perilla” und “Grayson” – haben zusätzlich zur Verklebung von Ober- und Untermaterial noch eine Naht, die vielleicht eine längere Lebensdauer mit sich bringt. Sollte die Verarbeitung der übrigen Modelle mindestens jedoch genauso gut sein, wie die der Apple-Hülle, hat man auch mit den “nur” Geklebten keine Probleme – meine hält da immer noch.

Die UVP der Slim Folder ist 49,90 €.

Quelle: Golla