Smart Case: Schutz für Vorder- und Rückseite

von Marcel am 13. Juni 2012 · 3 Kommentare

Ohne großartige Ankündigung stellt Apple auf der WWDC neues Zubehör für das iPad vor und bringt mit dem Smart Case eine Schutzhülle auf den Markt, nach der viele Nutzer schon geraume Zeit verlangt haben. Eine, die nicht nur das Display, sondern auch die Rückseite des Gerätes vor Kratzern schützt. Smart CaseAuf der Vorderseite bleibt dabei alles beim Alten. So wird das Gerät, genau wie bei dem Smart Cover, beim Schließen in den Ruhezustand versetzt, durch Aufklappen geweckt und kann ebenfalls als iPad-Ständer genutzt werden.
Smart Case schützt aber auch die Rückseite Eures iPads. Die Hülle besteht aus undurchsichtigem Polyurethan und soll aus dem iPad nicht wie andere Schutzhüllen einen dicken Klotz machen, sondern weiterhin das schlanke Design betonen.
Das Smart Case passt genau wie das Smart Cover zuvor sowohl auf das iPad 2, als auch auf das neue iPad und wird für 49 Euro angeboten. Kauft Ihr bei Apple direkt ein bekommt Ihr zusätzlich eine Lasergravur kostenlos dazu.
Auswählen könnt Ihr auch hier aus den sechs bereits bekannten Farben.

Smart Case Farben

Das ursprüngliche Smart Cover, mit dem Apple im vergangenen Jahr geschätzte 2 Milliarden Dollar an Umsatz eingefahren hat, bleibt aber auch weiterhin im Store erhältlich.

Quelle: Apple