Kostenlose App der Woche: M.A.M.C.

von Michael am 8. Juni 2012 · 3 Kommentare

Nach Cut the Rope: Experiments und Snapseed, ist seit heute die dritte kostenlose App der Woche im deutschen App Store: MONSTERS ATE MY CONDO!!!

Monsters Ate My Condo - Startscreen

[adult swim] produziert für das Cartoon Network von Turner nicht nur Serien wie American Dad oder Family Guy, sie produzieren auch endlos viele Minigames fürs Web, iOS und Android. Eines davon ist Monsters Ate My Condo!!!, das bis nächste Woche kostenlos im App Store zu finden ist.

Monsters Ate My Condo - die Monster

Bei M.A.M.C. ist es das Ziel, einen Turm aus Condos (Condominium=Eigentumswohnung) möglichst lange vor der Zerstörungswut der Monster bzw. dem Einstürzen zu bewahren und ihn aus immer besseren Wohneinheiten aufzubauen. Dabei ergeben drei gleichfarbige Einheiten immer eine Nächstbessere – 3x Blau = 1 Bronze, 3x Bronze = 1x Silber usw.. Um die besten Combos hinzubekommen, verfüttert man ungewollte Einheiten an die Monster, wobei gleichfarbige Einheiten die vier Monster glücklich stimmen und Andersfarbige ihre Wut verstärken. Die verbesserten Einheiten (ab Bronze) lösen eine Spezialeigenschaft aus, die von Monster zu Monster variiert. Das geht vom kurzen Einschlafen bis zum Geraderücken des Turms.

Monsters Ate My Condo - Spielverlauf

Macht extrem Laune und ist genau richtig für so 5 Minuten Leerlauf (oder mehr). Man beachte die singende, glasberstende Walküre beim Game Over! Mein Highscore sind bisher 916.735.930 Punkte, wie die Topleute allerdings auf über 300.000.000.000.000 kommen wird mir wohl ewig ein Rätsel bleiben.

Monsters Ate My Condo - [adult swim]