SwipeSelection – Wie Schreiben auf dem iPad sein sollte [Video]

von Marcel am 8. Mai 2012 · 0 Kommentare

Wer auf dem iPad schon einmal ernsthaft längere Texte schreiben wollte kennt das, man verschreibt sich, möchte einzelne Wörter kopieren oder den Cursor einfach an einer anderen Stelle im Text platzieren und schon findet man sich mit der Lupenfunktion konfrontiert. Zeitaufwendig und nervig, die kleinen Ankerpunkte möglichst genau hin- und herzuschieben.
Hier kommt SwipeSelection aus dem Cydia Store ins Spiel, womit genau das entfällt.

Der Youtube-Nutzer danielchasehooper war das Gefriemel mit der Lupenfunktion leid und hat in einem Konzeptvideo gezeigt, wie er sich Textbearbeitung auf dem iPad vorstellt. So kann man mit den Fingern über den Bildschirm wischen und auf diese Weise den Cursor durch den Text bewegen oder mit gedrückter Shifttaste Text markieren. Ein extremer Vorteil gegenüber der Lupenansicht, schon alleine, weil so das “Umgreifen” in den Text entfällt.

In kürzester Zeit reagierte der Entwickler Kyle Howells darauf, indem er SwipeSelection vorstellte, was die Funktionen des Konzeptvideos erstaunlich genau übernimmt und auch dermaßen gut funktioniert, dass in der Hinsicht bereits eine Flut von feature requests an Apple unterwegs ist.
Die Möglichkeiten von SwipeSelection zeigt das Demovideo der Kollegen von iDownloadBlog recht gut.

Wer am iPad viel mit Textbearbeitung zu tun hat und nicht mehr länger warten möchte bis (falls überhaupt) Apple sich dazu bequemt eine ähnliche Funktion in sein System einzubauen, der kann sich SwipeSelection ab jetzt kostenlos über Cydia laden.
Alle anderen hoffen auf iOS 6.

Quelle: iDownloadBlog | Via: TheVerge