Amplifiear – Der Verstärker fürs iPad [Video]

von Marcel am 27. April 2012 · 4 Kommentare

Amplifiear ist die einfache Lösung ohne Batterien, Stecker oder sonstige Elektronik, um den Sound eures iPads noch satter klingen zu lassen. Keine Bluetooth Lautsprecher, die den Akku leerfressen, kein zusätzliches Gerät, was aufgeladen werden muss, lediglich eine kleine Schale, die an der Seite des iPads angesteckt wird.
Amplifiear

Der Amplifiear sieht aus wie eine kleine Frisbee, die auf das iPad gesteckt wird, und ist ein einfacher Soundverstärker. Dabei haben sich die Designer ein Prinzip zunutze gemacht das so alt ist, dass es bereits in Grammophonen zum Einsatz kam.
Die Töne aus dem Lautsprecher des iPads werden über die Schale des Amplifiears zum Benutzer hin reflektiert, sodass mit einfachen Mitteln ein erstaunliches Ergebnis erzielt wird.

Amplifiear im Einsatz

Wer sich einen ersten Eindruck verschaffen möchte, welchen Unterschied der Amplifiear wirklich ausmacht und wie man ihn ans iPad anknipst, der sollte sich das unten verlinkte Video anschauen.

Noch gute zwei Wochen kann man die Idee auf Kickstarter unterstützen und da bereits schon jetzt weit mehr als die von den Entwicklern Nonlinear Studio angesetzten 10.000 Dollar zusammengekommen sind, bleibt zu hoffen, dass es danach nicht mehr allzu lange dauert, bis man sich die kleinen Scheiben nach Hause holen kann.

Der Amplifiear soll in sechs Farben produziert werden (Weiß, Schwarz, Rot, Blau, Grün und Orange) und ist für das iPad2 und das neue iPad konzipiert.

Quelle: Kickstarter | Via: Klonblog