iRumors Roundup: iPad 3 am 7. März, vielleicht in zwei Varianten

von Frank Feil am 17. Februar 2012 · 1 Kommentar

Das iPad 3. Auch in dieser Woche wird das Thema im Mittelpunkt des iRumors Roundup stehen. Viel passiert ist in den vergangenen Tagen allerdings nicht.

Prinzipiell gab es in dieser Woche zwei Meldungen, die die iPad-Gerüchteküche dominiert haben: das iPad 3 soll auf einem Apple-Event am 7. März 2012 der Öffentlichkeit präsentiert werden – eventuell in zwei Ausführungen. Zum Thema iPad-Nano / -Mini  habe ich gestern bereits ausführlich Stellung genommen. Wer alles nachlesen möchte, kann das hier tun.

Was das iPad 3 betrifft, so bleibt alles beim Alten: Retina-Display, Quad-Core-Prozessor, LTE, bessere Kamera, besserer Akku. Abgesehen vom Retina-Display halte ich mich aber mit Vorhersagen noch zurück. Den 7. März hingegen halte auch ich für wahrscheinlich, da sich das Datum mit früheren Gerüchten rund um ein iPad-Event Anfang März deckt. Ich gehe davon aus, dass Apple das Event auch ganz offiziell durch Presseeinladungen bestätigen wird.

Das wars auch schon. Ich hoffe, dass ich euch beim nächsten Mal wieder spannender Gerüchte präsentieren kann.

via