Der Pinsel zum iPad: Nomad Brush

von Dirk Baranek am 30. Dezember 2010 · 0 Kommentare

Apps zum Malen auf dem iPad erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Besonders die App Brushes wird von vielen Künstlern benutzt. Bisher musste man auf diesen und den anderen Apps mit den Fingern malen, wie eben üblich bei dem Touchscreen.

Jetzt will das Unternehmen Nomad einen Pinsel dazu vorlegen. Wie genau der funktioniert, sagen die auf ihrer Website nicht. Scheinbar warten sie erst die Patentierung ab.

Im Handel erhältlich soll der Pinsel jedenfalls im Februar 2011 sein. In dem Video sieht man ganz am Schluss schon, dass es funktioniert.