CNN veröffentlicht Gratis-App für iPad

von Dirk Baranek am 14. Dezember 2010 · 1 Kommentar

Weltweites Nachrichten-TV auf dem iPad – das bietet jetzt der US-Sender CNN. Heute haben die eine iPad-App veröffentlicht. Die ist kostenlos und kann hier geladen werden: iTunes-Link.

Vorteil ist natürlich, dass man die Videos amschauen kann. Kein Flash …

Im Folgenden eine Presse-Info von CNN, einfach mal hier reingekippt.

Die CNN iPad Applikation präsentiert neben Breaking News wichtige globale Nachrichten in Form von Artikeln, Blogeinträgen, Fotogalerien sowie Live- und On-Demand-Videos. User haben die Möglichkeit, zwischen internationalen Meldungen und U.S.-Nachrichten zu wählen. In der U.S.-Edition können Benutzer zudem stündlich die neuesten Nachrichten über CNN Radio anhören.
Die iPad App bietet dem Nutzer mehrere Möglichkeiten zur Interaktion: Durch eine Kommentarfunktion können User eigene Sichtweisen zu redaktionellen Beiträgen direkt von der App aus posten. Außerdem ist es möglich, Artikel, Bilder und Videos als E-Mail zu verschicken oder über Facebook und Twitter zu teilen.
Drei verschiedene Ansichtsoptionen stehen zur Auswahl: die „Broadsheet“ Variante, die einem Zeitungslayout ähnelt, eine Listenansicht sowie der Slideshow-Modus.

Die „Broadsheet“ Ansicht: Hier sind bis zu 350 topaktuelle Nachrichten verfügbar. Um mehr über ein Thema zu erfahren, können User einzelne Schlagzeilen aufrufen oder in verschiedenen Rubriken recherchieren. Unter dem Menüpunkt „Featured“ stehen weitere redaktionelle Inhalte zur Verfügung, wie zum Beispiel Hintergrundberichte, Reportagen und Analysen. In der Sektion „Video“ können User auf eine Auswahl an On-Demand-Videos von CNN.com und der CNN Sendergruppe zugreifen.

Die Listenansicht: Sie zeigt eine fortlaufende Liste von Nachrichten sortiert nach Thema und Rubrik.

Der Slideshow-Modus: In dieser Ansicht haben User die Möglichkeit, topaktuelle Nachrichten im Slideshow-Modus anzusehen.