Video erschienen über iPad-App von TVMovie

von Dirk Baranek am 1. Juli 2010 · 0 Kommentare

Die Fernsehzeitschrift TVMovie hat seit Start des iPads eine eigene App im App-Store im Angebot. Jetzt haben die dazu mal ein Werbevideo veröffentlich bei YouTube. Darin kann man sehen, welche umfangreichen Funktionen die App bietet.

Allerdings ist dieses Angebot nicht kostenlos, ganz im Gegenteil, man wird tüchtig zur Kasse gebeten. Zum einen kostet die App selbst zunächst mal 9,99 € (iTunesLink). Das ist aber noch nicht alles: Als “In-App-Käufe” muss man sich dann die Inhalte holen. Zwei Monate kosten 1,59 €, ein Jahresabo gibt es für 4,99 € Das ist dann allerdings schon erheblich günstiger als die gedruckte Ausgabe. Die kostet im JahresAbo aktuell 41,60 €.

Frage ist: braucht man das? Hier sollte man in sich gehen und sich auch nochmal die Website anschauen. Dort gibt es die Inhalte nämlich weiter kostenlos, wenn ich das richtig verstanden habe…