Billard spielen auf dem iPad mit Snooker HD

von Dirk Baranek am 1. Juli 2010 · 0 Kommentare

Billard spielen auf dem iPad? Snooker? Wie soll das jetzt wieder gehen? Immerhin hat man keinen Qeue zur Verfügung und eine für Billardverhältnisse doch recht kleine Spielfläche. Aber, es geht verdammt gut, wie dieses Video verdeutlicht.

Vorgeführt wird von danavril mit besten britischem Akzent die App International Snooker HD (3,99 € | iTunes-Link). Wie man in dem Video sehen kann, werden die Kugeln angesteuert und dann wird mit einem Schieberegler die Stärke ausgewählt, mit der man “stößt”. Sehr komfortabel ist auch der Perspektivenwechsel, den man vornehmen kann, um die Position der Spielkugel einzuschätzen. Gespielt wird allein oder zu zweit.

Danavril behauptet, es handele sich um die beste Billard-App, die er bisher gesehen und gespielt hat. Er habe Stunden damit gespielt und sei voll zufrieden. Ich glaube ihm das.