iPad-Hülle nicht nur für Bajuwaren

von Dirk Baranek am 2. Juni 2010 · 1 Kommentar

Zünftig ist das neue Cool? Dirndl und Krachlederne auch für Hamburger Businesskaspar und Berliner Szenepieples? Könnte kommen zumindest mit dem iPad.

Denn die Designerin “Antjes” stellt jetzt eine iPad-Hülle vor, die sich anlehnt an bajuwarische Volkskluftkunst. Ihr Produktvorschlag ist aus robustem Wildbockleder und mit typischen Steppnähten verziert. Innen ist es mit Filz ausgestattet und putzt die Opberfläche daher automatisch. Die Steppmotive sind übrigens individualisierbar.

Kann man hier bestellen bei Dawanda

Hier noch eine Diashow mit dem Teil

Hier klicken, um die Galerie bei Flickr anzuschauen…